drucken

Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung nach § 35 SGB VIII

Die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung richtet sich an Jugendliche, die sich auf dem Weg der Verselbstständigung befinden und denen andere Hilfeangebote nicht die nötige Unterstützung bieten konnten.

Die Jugendlichen werden von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in ihrem alltäglichen Umfeld besucht. Ziel ist es, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen und im Verlauf der Begleitung gemeinsam Lösungen zu finden.

Schwerpunkte können sein:

  • Hilfe bei aktuellen Schwierigkeiten
  • Unterstützung bei der Entwicklung einer gesunden Alltagsstruktur
  • Entwicklung realisierbarer persönlicher und beruflicher Perspektiven

«zurück zu Flexible, ambulante Hilfen zur Erziehung

Jugendhilfen Deggingen / Oberbergschule
Jägersteig 6-8
73326 Deggingen
Tel.: 07334 701-0
Fax: 07334 701-59
juhi.degg(at)bruderhausdiakonie.de


Fachbereichsleitung Jugendhilfe:
Andrea Groeneveld

Schulleiter:
Michael Schubert

Veranstaltungen

Fit werden für die Rückkehr in den Pflegeberuf

Kurs zum Wiedereinstieg in den Beruf in Friedrichshafen

mehr »