drucken

Stationäre Hilfen zur Erziehung

Stationäre Hilfe zur Erziehung bedeutet, dass Kinder und Jugendliche in unseren Einrichtungen der Jugendhilfen Deggingen intensive Betreuung, Schutz und positive Lebensbedingungen finden.

Wir beraten Sie gerne zu Ihren Fragen. Bei Bedarf arbeiten wir eng mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie zusammen.

Wir geben Chancen mit Erzieherischen Hilfen

 

Kontakt

Für Ihre Fragen rund um die stationären Hilfen zur Erziehung stehen Ihnen unser MitarbeiterInnen gerne zur Verfügung:

Markus Seibold
Gruppenleitung
Tel.: 07334 701-27 oder -0
markus.seibold(at)bruderhausdiakonie.de

Betreutes Jugendwohnen

Andrea Groeneveld
Stellvertretende Leitung,
Fachbereichsleitung ambulanter Bereich

Tel.: 07334 701-0
andrea.groeneveld(at)bruderhausdiakonie.de

Jugendhilfen Deggingen / Oberbergschule
Jägersteig 6-8
73326 Deggingen
Tel.: 07334 701-0
Fax: 07334 701-59
juhi.degg(at)bruderhausdiakonie.de


Leitung:
Gerhard Rademacher

Veranstaltungen

Vom Krankenhäusle zum Gustav Werner Forum

Erster Kulturleckerbissen am 31. März in Reutlingen

mehr »

36. Evangelischer Kirchentag

Neue Impulse für Glauben und Gesellschaft in Berlin und Wittenberg

mehr »

Pilgern mit dem Landesbischof

36. Etappe des Diakonie-Pilgerwegs führt durch das Ermstal von Dettingen nach Bad Urach

mehr »

Jahresfest der BruderhausDiakonie

Festgottesdienst und Programm für alle Generationen auf dem Gaisbühl

mehr »

Festival "Kultur vom Rande"

Künstler mit und ohne Behinderungen bringen beeindruckende Werke auf die Bühne

mehr »

Auf den Spuren von Luther

Integratives Theaterprojekt zeigt die Lebenswelt des Reformators

mehr »

10 Jahre Café Nicolai

Café Nicolai feiert 10. Geburstag mit Festgottesdienst und kulinarischen Leckerbissen

mehr »

500 Jahre Reformation - Jubiläum in Stuttgart

Integratives Theaterstück der BruderhausDiakonie zeigt Szenen aus dem Leben von Luther

mehr »